Evakuierungstücher

für mehr Sicherheit im Seniorenheim

  • Produktdetails:

    • max. Traglast: 150 kg
       

    • Material: 100% Polypropylen (Eckspanngummis aus Elasthan) Gurte: 100% Polyester
       

    • Maße: 200×90 cm (für Matratzenhöhe ca. 12 – 15 cm)
       

    • Farbe: Tuch in weiß, Tragegurte in der Signalfarben rot oder blau

  • Lieferumfang:

    • Evakuierungsdecke / Evakuierungstuch inkl. Eckspanngummis, acht Tragegriffen und zwei Spanngurte mit Klettverschluss in Signalfarbe rot oder blau; bitte bei Bestellung angeben!)
       

    • Hinweisaufkleber für die Feuerwehr, zum Anbringen an das Bett oder die Zimmertür
       

    • Kostenlose Lieferung ab 25 Stück

  • Pflegehinweise:

    • Bei 60°C mit Desinfektionsmittel waschbar. Geeignet für den Trockner und den Autoklav

    • Nicht bügeln oder mangeln

  • Anwendungsbereiche:

    • Krankenhaus, Pflegeheim, Seniorenheim, Ambulante Klinik, Rettungsdienste, Altenheim, Rehaklinik, Behinderteneinrichtung

Hinweis zum Evakuierungstuch:

Evakuierungstücher dienen zur schnellen und verletzungsarmen Evakuierung immobiler Patienten. Pflegeheimbetreiber sind für die Sicherheit ihrer Heimbewohner verantwortlich. Feuerwehrunabhängig müssen Patienten im Brandfall in Sicherheit gebracht werden können. Die einfachste Möglichkeit hierzu ist die Evakuierungsdecke. Als Unterlage für das Patientenbett mit leicht zu schließenden Sicherungsgurten, um Bettlägerige mitsamt Matratze außerhalb der Gefahrenzone zu schaffen. Der Bettlägerige kann mit Hilfe des Evakuierungstuches über Hindernisse wie Treppen evakuiert werden. Das Evakuierungstuch „Evacare“ wird in Deutschland mithilfe der Caritas Behindertenwerkstätten hergestellt. Wir leisten diesen sozialen Beitrag um Menschen mit Behinderung die Integration in das Arbeitsleben zu ermöglichen.

Warum sind Evakuierungstücher so wichtig?

Personalabbau und Kostenreduzierung zwingen Heimleiter immer effizientere Hilfsmittel für die Bewerkstelligung alltäglicher Aufgaben zu finden. Im Brandfall gibt es immer wieder Verletzte und Tote. Um dem vorzubeugen, werden Evakuierungstücher unter der Matratze befestigt. Hiermit ist eine Evakuierung eines bettlägerigen Patienten durch nur eine Person in kürzester Zeit möglich!

LESCO-BERLIN
Brunnenstr. 149
10115 Berlin
03034509237
info@evakuierungstuch.com